Nederlandse-Belgische website Nederlandse-Belgische website Franse website Duitse website
Home Verwalter WiFi Funk - Internet Unterkünfte le Romarin Tätigkeiten Restaurant Klima Ardeche Tarife Kontakt Formular Reservieren Foto Galerie Adresse Auberge Links Die Märkte Ardeche

Facebook Auberge le Romarin

Tätigkeiten in der Ardèche.

 

 

 

 

Prächtige Stelle Frankreichs:Zwischen den Gegenden Provence, Languedoc-Roussillon und Auvergne liegt diese prächtige Stelle Frankreichs: die Ardèche! Wunderschöne Wälder und Flüsse, Stromschnellen und Höhlen, wellige Landschaften und Felsenmassive sorgen für eine abwechslungs- und farbenreiche Naturumgebung, zu der das herrliche südfranzösische Klima selbstverständlich auch beiträgt.
 
     

Tätigkeiten:

In dieser abwechslungsreichen Gegend können Sie viele Tätigkeiten unternehmen.
Heute bezwingen Sie mit dem Kanu oder dem Kajak einen Teil der Ardèche, morgen sonnen Sie sich bequem auf einem der vielen kleinen Strände. Man braucht hier nicht untätig zu bleiben: Wandern, Fahrradfahren, Reiten, Schwimmen Tennis spielen Mountainbikefahren, Fischen und Höhlen erkunden sind nur einige Möglichkeiten für den genießenden Urlauber. Wir verfügen über kostenlose Streckenbeschreibungen von Wanderstrecken und vermieten Mountainbikes.     

Mondäne Städte treffen Sie hier nicht an. Aubenas hat städtische Allüren, aber weiter kennt die Ardèche vor allem sehr charmante, liebliche Städtchen wie das mittelalterliche Largentière und Balazuc, das thermale Vals-les-Bains und schöne Örtchen wie Voqüe, Ruoms und Vallon-Pont-d'Arc die auf alles orientiert sind, was der Fluss der Ardèche von der Schönheit und dem Vergnügen her bietet. Örtliche Märkte, Musik, Dorffeste oder einfach irgendeine gemütliche Kneipe; genug Möglichkeiten, um die lokale Atmosphäre zu kosten.

Ausflüge Ardèche:

Viele Ausflüge sind möglich. Schlosse, Brücken und Kirchen besichtigen oder eine der Wincaves besuchen. Einen Ausflug machen nach den alten Romanischen Festungsstädten wie Avignon, Orange und Nîmes  ( wunderschönes Amphitheater ) Hier zeugen die schönsten Bauwerke von der Genialität der damaligen Architekten. Wahre Naturwunder sind die Höhlen von Aven/Orgnac und die tiefen Klufttäler (georges), das Ergebnis jahrhundertelanger Flussschleifung. Die wunderbaren Aussichten eines Zuges durch die eindrucksvollen Gorges de l'Ardèche wird man nicht einfach vergessen, mit natürlich dem (Vallon-) Pont-d'Arc -dem immensen Bogen über die Ardèche als Höhepunkt und als Symbol für die große Pracht der Ardèche!